Mittwoch, 30. Juli 2014 | 
bike.ch
powered by branchenbuch.ch

 
 

Neue Kunden gewinnen

Präsentieren Sie jetzt Ihre Firma attraktiv und kostenlos auf dem führenden Businessportal für innovative KMU und Jungunternehmen

(Musterportät)

(kostenloses Firmenporträt)

 




Teresa  Paonessa
Inhaberin
imagine modeschmuck & accessoires
Dorfstrasse  8
6340 Baar

Geschäftspartner suchen:


atelier für architektur | design | immobilien
aa-design | dipl. Architekten FH STV SDA
Postfach 8, 8965 Berikon


Online-Shop für Veloteile und Velozubehör
botticobikes
Binningen, 4102 Binningen


Landhasthof mit grossen KOI - Gartenteich
Gasthof & Koi-Gartenteich
Hauptstrasse  115, 3463 Häusernmoos im Emmental


Top Bikes und Service!
Reichmuth Velos - Motos
Untere Schwandenstrasse 28, 8805 Richterswil

 
Handel, Vertrieb und Installation von Sicherheitsanlagen
ASS ALARMSYSTEME NEUHAUSEN
Trubegüetlistrasse  31, 8212 Neuhausen


Online Bike Shop und Velobörse
Bike und Velomarkt.ch
Dorfstrasse 58, 8933 Maschwanden


Reifendichtmittel .......für alles was fährt
MERX Trading AG
Ahorweg  1, 3283 Niederried

 
Ihr Partner für Erlebnis- und Abenteuerreisen
Aventuris
Curoms, 7143 Morissen

 
Inkjet Verbrauchsmaterial (Rollen/Formate und Kartuschen) für Grossformat Plotter
Coatael
Sportweg 38, 3097 Liebefeld

 
Radfernfahrten in ganz Europa
Iseli-Radsport
Beckenmoosstrasse  62, 5330 Zurzach
 Weiter 
 
 
 
Mit Ihrem Eintrag präsentieren Sie Ihr Unternehmen in einem sehr attraktiven und dynamischen Umfeld von innovativen Unternehmen. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance, attraktive Geschäftspartner für den zukünftigen Erfolg kennen zu lernen.



stellenmarkt.ch
 
Freie Stellen aus der Berufsgruppe Sport, Wellness, Kultur
Coiffeur / Coiffeuse mit mind. 1 - 3 Jahren Berufserfahrung.
Wädenswil eine Ortschaft mit Pep guten Zugverbindungen, Grossstadtflair im kleinen Rahmen. Hier zu arbeiten ist ihr ...   » Weiter
Kosmetiker/ in 80-100%
Zu Ihrem Aufgabenbereich zählt insbesondere: Kosmetikbehandlungen (Gesichtsbehandlungen, Maniküre / Pediküre, ...   » Weiter
Kassierer/ in Hallenbad (54%)
Ihre Haupttätigkeiten: Beratung der Badegäste Verkauf der Eintritte Kassendienst Erstellen von Abrechnungen Unsere ...   » Weiter
Coach (Sportartikelverkäufer/ in) 20-40%
Ihr Aufgabengebiet: - Verkaufsberatung sämtlicher Sportartikel unseres Sortiments - Unterstützung in der ...   » Weiter
Coiffeuse (w/ m) 40-80% nach Winterthur gesucht
WIR SUCHEN SIE! Eine kreative und motivierte Persönlichkeit mit Berufserfahrung (Module von Vorteil). Coiffeuse/ eur ...   » Weiter
Kenner der Prävention im Gesundheitswesen (w/ m)
nolax ist das Farmteam der Klebstoffszene. Wir säen Ideen und Visionen, lassen sie spriessen und ziehen sie heran, ...   » Weiter
Beauty Consultant
PREDIGE SA ist seit 1978 ein international tätiges Kosmetikunternehmen, mit eigener Forschungs- & ...   » Weiter
Verkaufsberater/ -in im Stundenlohn 20-50 % IMPORT PARFUMERIE
Aufgaben Sie bedienen und beraten unsere anspruchsvollen Kunden Sie stellen ein attraktives Ladenbild sicher Sie ...   » Weiter
JungunternehmerIn gesucht!
Diese Stelle richtet sich an zuverlässige und zielstrebige Personen , welche auf der Suche nach einer ...   » Weiter
Betriebsleiter/ in Eis (50 %)
Das Amt für Bildung und Sport leistet einen wichtigen Beitrag zur positiven Positionierung der Stadt Thun in den ...   » Weiter
Sportartikelverkäufer (m/ w) 20-40%
Ihr Aufgabengebiet: - Sicherstellung unseres Kundenservices und professioneller Bedienung unserer Kundschaft - ...   » Weiter
Coach Sportartikelverkäufer (m/ w) 40-60%
Ihr Aufgabengebiet: - Verkaufsberatung sämtlicher Sportartikel - Mithilfe bei der Warenpräsentation gemäss ...   » Weiter
Make-Up Artist
Du bist unser idealer Kandidat wenn du folgende Aufgaben übernehmen willst: Individuelle Kundenbetreuung und ...   » Weiter
Goldschmied 100% (w/ m)
Ihre Aufgaben: Anfertigung verschiedener Schmuckstücke nach individuellen Kundenwünschen Erarbeitung von ...   » Weiter
Verkaufsberater/ -in Kosmetik im Stundenlohn 20-50 % Coop City befristet bis 31.12.2014
Aufgaben Sie bedienen und beraten unsere Kundschaft Sie stellen ein attraktives Ladenbild sicher Sie bewirtschaften ...   » Weiter
Machen Sie sich doch Selbstständig
Für diese herausfordernde Aufgabe suchen wir offene, dynamische und charakterstarke Führungskräfte. Sie sind: ein ...   » Weiter
Ein(e) qualifizierte(r) schönheitsberaterin
Führende Kosmetikmarke im Bereich hochwertige Hautpflege sucht für unsere Verkaufstellen in der Stadt Zürich ein(e) ...   » Weiter
» Mehr freie Stellen

Anzeige - Werbeform: Fixe Platzierung Rubrik
Domain Namen registrieren
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:

news.ch


» http://www.news.ch/Italien+feiert+Koenig+Nibali/633393/detail.htm Italien feiert «König Nibali»
Montag, 28. Juli 2014
16:39 Uhr
An der Fussball-WM ist Italien blamabel gescheitert, trösten können sich die Azzurri nun immerhin ein wenig mit einem Tour-de-France-Sieger. Vincenzo Nibali ist in der Heimat am Tag nach seinem Triumph überschwänglich gefeiert worden. » Zur Meldung


» http://www.news.ch/Nibalis+macht+Toursieg+perfekt/633330/detail.htm Nibalis macht Toursieg perfekt
Sonntag, 27. Juli 2014
20:45 Uhr
Der letzte Sieger der 101. Tour de France heisst Marcel Kittel. Der Deutsche gewinnt in Paris die Schlussetappe auf der Champs-Élysées im Sprint knapp vor dem Norweger Alexander Kristoff. » Zur Meldung


» http://www.news.ch/Martin+gewinnt+Zeitfahren+Nibali+vor+Gesamtsieg/633272/detail.htm Martin gewinnt Zeitfahren, Nibali vor Gesamtsieg
Samstag, 26. Juli 2014
17:51 Uhr
Vincenzo Nibali hat seine Führung im Gesamtklassement der Tour de France im Zeitfahren noch einmal ausgebaut und wird heute (Sonntag) als erster Italiener seit 1998 als Sieger in Paris einfahren. Den Kampf gegen die Uhr gewann wie erwartet der Deutsche Tony Martin. » Zur Meldung


» http://www.news.ch/Navardauskas+duepiert+die+Sprinter/633203/detail.htm Navardauskas düpiert die Sprinter
Freitag, 25. Juli 2014
17:45 Uhr
Ramunas Navardauskas überrascht die Sprinterteams in der 19. Etappe der Tour de France. Der Litauer vom Team Garmin entwischt dem Feld gut 10 km vor dem Ziel und kommt solo in Bergerac an. » Zur Meldung


» http://www.news.ch/Auch+IAM+Profi+Haussler+gibt+Tour+auf/633117/detail.htm Auch IAM-Profi Haussler gibt Tour auf
Donnerstag, 24. Juli 2014
19:39 Uhr
Mit dem Deutsch-Australier Heinrich Haussler muss der dritte von neun Fahrern des Schweizer IAM-Teams die laufende Tour de France aufgeben. » Zur Meldung


» http://www.news.ch/Weitere+Machtdemonstration+von+Leader+Nibali/633111/detail.htm Weitere Machtdemonstration von Leader Nibali
Donnerstag, 24. Juli 2014
18:26 Uhr
In der letzten Bergetappe der 101. Tour de France zeigt sich Vincenzo Nibali noch einmal in der Offensive. Der Italiener feiert nach 145,5 km von Pau nach Hautacam einen eindrücklichen Solosieg. » Zur Meldung


» http://www.news.ch/Queen+Elizabeth+II+eroeffnete+Commonwealth+Games/633062/detail.htm Queen Elizabeth II. eröffnete Commonwealth Games
Donnerstag, 24. Juli 2014
13:04 Uhr
Die britische Königin Elizabeth II. hat in der schottischen Grossstadt Glasgow die 20. Commonwealth Games eröffnet. » Zur Meldung


» http://www.news.ch/Zweiter+Etappensieg+fuer+Bergpreisleader+Rafal+Majka/632996/detail.htm Zweiter Etappensieg für Bergpreisleader Rafal Majka
Mittwoch, 23. Juli 2014
19:13 Uhr
Zweiter Tagessieg für Rafal Majka auf der 17. Etappe der Tour de France: Der Pole holt sich nach 124,5 Kilometern und vier Bergwertungen den Sieg im 1654 Meter hoch gelegenen Saint-Lary Pla d'Adet. » Zur Meldung


» http://www.news.ch/Keine+Vuelta+fuer+Contador/632964/detail.htm Keine Vuelta für Contador
Mittwoch, 23. Juli 2014
14:33 Uhr
Der zweifache Tour-de-France-Sieger Alberto Contador hat für die Vuelta (ab 23. August) Forfait erklärt. » Zur Meldung


» http://www.news.ch/Weiterer+Triumph+fuer+Goldjunge+Kueng/632902/detail.htm Weiterer Triumph für Goldjunge Küng
Dienstag, 22. Juli 2014
22:19 Uhr
Dem Swiss-Cycling-Nachwuchs ist der Auftakt zur U23- und U19-EM der Bahnfahrer in Anadia (Por) nach Wunsch geglückt. Durch Stefan Küng (Gold) und Tom Bohli (Bronze) gab es gleich zwei Medaillen in der U23-Einzelverfolgung, dazu Bronze in der U19-Teamverfolgung. » Zur Meldung


» http://www.news.ch/Tour+fuer+Debuetant+Hollenstein+zu+Ende/632900/detail.htm Tour für Debütant Hollenstein zu Ende
Dienstag, 22. Juli 2014
21:59 Uhr
Reto Hollenstein vom Schweizer Team IAM Cycling muss seine erste Tour de France wegen einer Lungenverletzung vorzeitig aufgeben. Der 28-jährige Thurgauer war in der 16. Etappe kurz nach dem Start in Carcassonne zu Fall gekommen. » Zur Meldung


» http://www.news.ch/Siegpremiere+statt+Karrierenende/632880/detail.htm Siegpremiere statt Karrierenende
Dienstag, 22. Juli 2014
17:37 Uhr
Die erste von drei Pyrenäen-Etappen spielte sich auf zwei Hauptebenen ab. An der Spitze kam Michael Rogers in nach Bagnères-de-Luchon solo zum ersten Tagessieg an der Tour de France. Im Kampf der Gesamtersten büssten Romain Bardet und Tejay van Garderen viel Zeit ein. » Zur Meldung


» http://www.news.ch/Naechste+Aufgabe+an+der+Tour+auch+Rui+Costa+mag+nicht+mehr/632832/detail.htm Nächste Aufgabe an der Tour - auch Rui Costa mag nicht mehr
Dienstag, 22. Juli 2014
10:44 Uhr
Weltmeister Rui Costa ist in der Tour de France zur Aufgabe gezwungen. Der Portugiese beklagt Probleme mit den Bronchien. » Zur Meldung


» http://www.news.ch/Nibali+Der+Sieg+waere+nicht+gestohlen/632788/detail.htm Nibali: «Der Sieg wäre nicht gestohlen»
Montag, 21. Juli 2014
21:30 Uhr
Vor den drei schwierigen Pyrenäen-Etappen wollte Vincenzo Nibali, der souveräne Leader der Tour de France, nicht über seinen wahrscheinlichen Gesamtsieg sprechen. Sein öffentlicher Auftritt am zweiten Ruhetag war aber zumindest dem eines Siegers würdig. » Zur Meldung


» http://www.news.ch/Teams+sichern+ihre+Zukunft/632783/detail.htm Teams sichern ihre Zukunft
Montag, 21. Juli 2014
20:10 Uhr
Mehrere der 18 Worldtour-Radteams klagten in den vergangenen Wochen über finanzielle Schwierigkeiten. Während der laufenden Tour de France haben aber gleich mehrere Equipen ihre Zukunft gesichert. So fand etwa Omega Pharma-Quickstep einen neuen Sponsor. » Zur Meldung


» http://www.news.ch/Rennen+und+Oldtimer+Spektakel+in+Oerlikon+verschoben/632760/detail.htm Rennen und Oldtimer-Spektakel in Oerlikon verschoben
Montag, 21. Juli 2014
15:30 Uhr
Das Wetter macht den Veranstaltern auf der Offenen Rennbahn in Oerlikon ein weiteres Mal einen Strich durch die Rechnung. » Zur Meldung


» http://www.news.ch/Patron+Nibali+dominiert+die+Tour/632699/detail.htm Patron Nibali dominiert die Tour
Sonntag, 20. Juli 2014
21:20 Uhr
Die zwei Alpenetappen vom Freitag und Samstag haben es noch einmal verdeutlicht: Vincenzo Nibali ist der mit Abstand stärkste Fahrer, die im Feld verblieben sind. Ein Konkurrent, der ihm den ersten Toursieg noch wegschnappen könnte, ist weit und breit nicht in Sicht. » Zur Meldung


» news.ch/radsport/ - Letzte Meldungen


bike.ch - another VADIAN.NET project
Copyright 2002 - 2014 by VADIAN.NET AG. All Rights Reserved.
powered by branchenbuch.ch